Wir Für Unternehmer

Als selbstständiger Unternehmer tragen Sie nicht nur ein großes persönliches Risiko, ebenso verantworten Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter und Angestellten. Schon eine unbeabsichtigte

Beschädigung wichtiger Arbeitsutensilien oder ein durch Dritte verursachter Betriebsausfall, kann existenzbedrohliche Folgen für Sie haben. Da sollten Sie nichts dem Zufall überlassen. Sorgen Sie vor uns Schützen Sie Ihre Existenz.

Unsere leistungen im überblick



betriebshaftpflicht versicherung

Für Unternehmer und Selbstständige ist eine Betriebshaftpflichtversicherung unabhängig von der Größe des Unternehmens oder der Anzahl der Mitarbeiter unverzichtbar. Die Versicherung sichert sämtliche Personen-, Sach- und Vermögensschäden ab, die durch den Unternehmer oder durch seine Angestellten bei der Ausübung der üblichen Tätigkeit entstehen.



betriebsgebäude versicherung

Die Betriebsgebäudeversicherung ist für Unternehmer und Selbstständige das, was für Privatpersonen die Wohngebäudeversicherung ist. Analog dazu versichtert die Betriebsgebäude Versicherung sämtliche Schäden am Gebäudes inklusive Klimaanlagen oder Aufzüge, die durch Feuer, Leitungswasser, Sturm oder Hagel verursacht werden.



RechtsschutzVERSICHERUNG

Im Arbeitsalltag gibt es häufig Situationen, die in einen Rechtsstreit enden können. Seien es Vertragsbrüche durch Lieferanten oder Streitigkeiten mit Mitarbeitern: die gewerbliche Rechtsschutzversicherung unterstützt Unternehmer und Selbstständige bei sämtlichen Rechtsstreitigkeiten. Diese Versicherung ist darauf ausgerichtet Unternehmen hinsichtlich Gerichts- und Anwaltskosten zu unterstützen aber auch Kosten für Gutachten zu übernehmen.



betriebsunterbrechung Versicherung

Oft werden elektrische Geräte ganz speziell für einen Betrieb entwickelt. Ein rascher Ersatz oder ein Ausweichen auf andere Geräte ist dann nicht möglich. Bei einem Ausfall des Gerätes ist die direkte Folge ein Ertragsausfall für das Unternehmen. Die Betriebsunterbrechung-Versicherung ersetzt den Ertrag, den der Versicherungsnehmer nicht erwirtschaften konnte, weil der frühere betriebsfertige Zustand einer beschädigten Sache wiederhergestellt oder eine zerstörte Sache durch eine gleichartige ersetzt werden muss.


ELEKTRONIKVERSICHERUNG

Hochentwickelte, sensible und teuere elektronische Geräte sind heute in sehr vielen Betrieben unent­behrliche Helfer bei der täglichen Arbeit. In fast allen Firmen sogar absolute Basis, um auf Dauer überhaupt ertragreich arbeiten zu können. Die Elektronikversicherung übernimmt im Schadensfall die Neuanschaffung bzw. Reparatur der elektronischen Geräte sowie mögliche anfallende Kosten für die Aufräumarbeiten.



KEYperson absicherung

 

Der Ausfall von Mitarbeitern kann immer den Geschäftsbetrieb eines Unternehmens lähmen. Besonders gilt dies bei Mitarbeitern in einer Schlüsselposition, also bei Personen, die aufgrund ihres Wissens, ihrer Qualifikation, ihrer Erfahrung oder ihrer Kontakte nicht einfach auszutauschen oder zu ersetzen sind. Mit der finanziellen Unterstützung der Keyperson- oder Keymen-Absicherung können Aufträge abgefangen, Erben ausbezahlt oder ein Nachfolger von einem Konkurrenten abgeworben werden.


forderungsausfall versicherung

Liquiditätprobleme von Geschäftspartnern und Dienstleistern bedeuten oftmals auch existenzbedrohliche Forderungsausfälle für das eigene Unternehmen. Im Schadensfall erstattet die Forderungsausfallversicherung die entgangene Leistung und ermöglicht den Unternehmern und Selbstständigen somit eine Planungssicherheit im Arbeitsalltag.


Betriebliche KRankenversicherung

Mit einer betrieblichen Krankenversicherung unterstützen Unternehmer und Selbstständige die Gesundheit ihres Personals und fördern gleichzeitig auch die Leistungsqualität des Unternehmens. Während das Unternehmen als Versicherungsnehmer auftritt erfolgt die Leistungsabwicklung zwischen dem versicherten Arbeitgeber und der entsprechenden Versicherungsgesellschaft.


Betriebliche Altersvorsorge

Mit Hilfe der betrieblichen Altersvorsorge können Unternehmer und Selbstständige ihre Mitarbeiter beim Aufbau einer Zusatzrente unterstützen. Man unterscheidet die arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, bei der nur der Arbeitgeber die Rentenbeiträge übernimmt, von der arbeitnehmerfinanzierten Altersvorsorge, bei der der Arbeitnehmer durch eine Entgeldumwandlung seines Bruttogehaltes seine Zusatzrente aufbaut.

 



So individuell wie jeder Versicherungsnehmer sind auch die entsprechenden Versicherungen. Wir beraten Sie sehr gerne persönlich und finden gemeinsam mit Ihnen die für Sie passende Lösung. Rufen Sie uns unter 06861 / 9936727 einfach an und vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose und unverbindliche Beratung.