WIR FÜR IHRE PFLEGE

Mit der steigenden Lebenserwartung erhöht sich auch die Zahl der Menschen, die auf Pflege angewiesen sind. Die gesetzliche Pflegeversicherung bietet lediglich eine einfache finanzielle Grundabsicherung. Im Pflegefall kommen auf den Pflegebedürftigen und oftmals auch auf dessen Angehörige erhebliche Kosten zu, die sich mit den Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung nicht decken lassen. Die Kosten einer täglichen Pflege werden von den meisten Menschen deutlich unterschätzt und treiben im Schadensfall ganze Familien in eine existenzbedrohliche Situation. Sorgen Sie vor und schütze Sie sich vor den finanziellen Folgen einer Pflegebedürftigkeit. 


unsere leistungen im überblick


PFLEGETAGeGELD versicherung

Bei der Pflegetagegeld Versicherung erfolgt im Schadensfall die Zahlung eines festen Tagessatzes, den der Versicherungsnehmer zur freien Verfügung hat. Der Versicherungsnehmer kann folglich selbst entscheiden, wofür das Geld genutzt wird. Die Höhe des ausgezahlten Tagesgeldes richtet sich nach der Pflegebedürftigkeit, also dem ermittelten Pflegegrad.



Pflegerente versicherung

Im Schadensfall erfolgt die Leistungszahlung der Pflegerente abhängig vom Pflegegrad, in den der Versicherungsnehmer eingestuft wurden und der Höhe der vereinbarten Pflegerente. Eine Besonderheit der Pflegerentenversicherung ist, dass die Beiträge über Jahrzehnte garantiert sind. Aus diesem Grund und weil die Beiträge in jungen Jahren deutlich günstiger sind, empfiehlt sich eine frühzeitige Absicherung. Außerdem kann der Versicherungsnehmer bei Bedarf den Vertrag aufheben und sich das Geld auszahlen lassen.



TRAUERFALLVORSORGE UND PLANUNG

Hauptaufgabe der Trauerfallvorsorge ist die Planung der Bestattung und die zuverlässige Erledigung aller damit einhergehenden Formalitäten. Der Versicherungsnehmer hat hier die Möglichkeit sämtliche Entscheidungen zu Lebzeiten selbstbestimmt zu treffen, um somit auch die Angehörigen emotional zu entlasten. Im Todesfall werden sämtliche Kosten - im zuvor festgelegten Rahmen - durch die Versicherung getragen.

 



Sterbegeld versicherung

Hauptaufgabe der Sterbegeldversicherung ist die Begleichung der Kosten für eine würdevolle Bestattung. Aber auch die anschließende dauerhafte Grabpflege will berücksichtigt werden. Den Hinterbliebenen wird im Trauerfall die vereinbarte Leistung erbschafts- und einkommensteuerfrei ausgezahlt. Einige Gesellschaften bieten über externe Dienstleister auch aktive Unterstützung im Trauerfall an. Dadurch werden Ihre Angehörigen zusätzlich entlastet.



So individuell wie jeder Versicherungsnehmer sind auch die entsprechenden Versicherungen. Wir beraten Sie sehr gerne persönlich und finden gemeinsam mit Ihnen die für Sie passende Lösung. Rufen Sie uns unter 06861 / 9936727 einfach an und vereinbaren Sie einen Termin für eine maßgeschneiderte Beratung.